CrT Schwangerschaft

Craniosacrale Therapie in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft bedeutet eine große Umstellung für Sie und Ihren Körper. Diese Veränderungen können sich u.a. durch Übelkeit, Müdigkeit, Rücken- und Ischiasprobleme bemerkbar machen. Die Craniosacrale Therapien beweirkt eine tiefe Entspannung. Dadurch können sich Verspannugen lösen.

Hilfreich bei:
• Stress
• Schlafstörungrn
• Kopfschmerzen
• Vorzeitige Wehen
• Drehen des Kindes in die Geburtslage
• Beckenprobleme

Aber auch bei einer normal verlaufenden Schwangerschaft ist die Craniosacrale Therapie empfehlenswert, da sich die Beweglichkeit im Becken positiv auf den weiteren Verlauf der Schwangerschadt und dieGeburt auswirkt.